MIT NEUROFEEDBACK AN DIE WELTSPITZE

Mentale Leistungssteigerung durch gezieltes Training der Gehirnwellen. Als federführende Experten dieser „Peak-Performance“ Trainingsmethode setzen wir im Horeth-Institut Neurofeedback zur Optimierung spezifischer Gehirnfunktionen bei unserer Spitzensportler ein. Unter Neurofeedback wird eine speziell entwickelte Trainingsmethode verstanden, bei der bestimmte Gehirnwellen verstärkt oder reduziert werden. Dabei erhält der Proband, mithilfe eines Computers, Rückmeldung über die Veränderung seiner Gehirnaktivität. Wissenschaftliche Untersuchungen haben bestätigt, dass Belastungen (Stress, Schmerzen, Konzentrationsschwäche, Unsicherheit, etc.) eine negative Wirkung auf unser Nervensystem haben und dadurch unsere Gehirnwellen verändern.

 

Durch den gezielten Einsatz von Neurofeedback können Gehirnfunktionen wie Entspannung, Konzentration, Ausdauer, Gedächtnis und Kreativität spezifisch trainiert werden, um dadurch dauerhafte Leistungssteigerung zu ermöglichen. Neurofeedback weist keinerlei Nebenwirkungen auf und führt in nur wenigen Sitzungen, durch die optimale Nutzung innerer Ressourcen, zum individuellen Erfolg.